Letzter Einsatz:   08.08.2017 - 01:20 - Feuer 1 - Dellbrücker Hauptstr. - Brandgeruch im Gebäude

Willkommen bei der Freiwilligen Feuerwehr Köln Dellbrück



30.07.2017

Einsatz an der Rheinseilbahn - 65 Personen gerettet!

Köln - Mit Höhenrettern ist die Berufsfeuerwehr im Einsatz, um die rund 100 Passagiere der außer Betrieb gesetzten Kölner Seilbahn aus den Gondeln zu befreien. Am Nachmittag hatte sich eine Gondel bei der Einfahrt in die linksrheinische Bodenstation verkeilt. Daraufhin aktivierte sich der automatische Notstop für alle Gondeln. Betroffen sind 32 Gondeln. Eine Aufhebung des Notstopps ist laut der Kölner Verkehrs Betriebe ausgeschlossen. Die Passagiere werden im Laufe des Nachmittages und des frühen Abends gerettet. Um 17:50 Uhr waren bereits 41 Personen von der Berufsfeuerwehr aus den Gondeln abgeseilt worden, beziehungsweise in Ufernähe mit Drehleitern befreit worden. Höhenretter aus Düsseldorf und Aachen unterstützen die Kölner Kräfte.

Weiterlesen » (Quelle www.stadt-koeln.de)




26.07.2017

Erheblicher Sachschaden durch Brand eines Anbaus in Bocklemünd

Köln - Nachbarinnen und Nachbarn meldeten über Notruf um 3 Uhr am heutigen Mittwochmorgen einen ausgedehnten Brand eines Einfamilienhauses in der Schaffrathsgasse in Bocklemünd. Die Leitstelle der Feuerwehr Köln alarmierte daraufhin unmittelbar Kräfte gemäß dem Einsatzstichwort "Feuer mit Menschenleben in Gefahr".

Weiterlesen » (Quelle www.stadt-koeln.de)




20.07.2017

Unwetter über der Stadt Köln

Köln - Die Feuerwehr Köln meldet nach gut 18 Stunden Vollzug, insgesamt wurden seit circa 16 Uhr am gestrigen Nachmittag über 900 unwetterbedingte Einsätze abgearbeitet. Neben den unwetterbedingten Einsätzen mussten zudem Einsätze aus dem Tagesgeschäft bedient werden. Das Gesamteinsatzaufkommen von Feuerwehr und Rettungsdienst der Stadt Köln belief sich von 6 Uhr bis heute morgen auf über 1.400 Einsätze. Alleine seit Beginn des Unwetters gegen 16 Uhr gestern wurden über 1.000 Einsätze durch die Leitstelle der Feuerwehr Köln eröffnet.

Weiterlesen » (Quelle www.stadt-koeln.de)




19.07.2017

Zimmerbrand in Mehrfamilienhaus führte zu einer starken Verrauchung – eine verletzte Person

Köln - Der Brand eines Zimmers in einem Mehrfamilienhaus in Sülz machte den Einsatz der Feuerwehr erforderlich. Wegen einer starken Verrauchung des gesamten Gebäudes mussten Bewohnerinnen und Bewohner ins Freie gebracht werden – eine Person erlitt eine Rauchgasvergiftung.

Weiterlesen » (Quelle www.stadt-koeln.de)



 

Probealarm der Sirenen:

     07.10.2017

 


 Ehrungen:

  01.04.2017

  Ehrennadel des
  Stadtfeuerwehr-
  verbandes Köln eV:

    - In Gold: J. Funk

    - In Silber: M. Meyer  

  22.10.2016

  Für 35 Jahre:
    - W. Baltes

 

 Leistungsabzeichen:

  03.09.2016

  Bronze:
    - G. Incorvaia

  Silber:
    - Fritz Bruschmann

  Silber:
    - L. Hager

 

 Beförderungen:

    05.10.2016

  OFM:
    - C. Daupert

   26.10.2016

  BM:
    - R. Engels

  08.02.2017

   FM:
    - L. Freitag

   16.02.2017

   FM:
    - Th. Schmitz

    10.04.2017

   OFM:

    - Felix Buschmann 

Copyright 2009 - 2017 - Freiwillige Feuerwehr Köln, Löschgruppe Dellbrück

[ Impressum ]